Volles Haus beim Abrichtelehrgang 2019

eingetragen in: Aktuelles | 0

Auch in 2019 kann sich der Jagdverein Kreis Wetzlar über einen voll ausgebuchten Abrichtelehrgang
freuen.
Wie auch im vergangenen Jahr haben sich 25 Gespanne am 12.03.2019 im Vereinsheim im
Engelstal zum diesjährigen Lehrgang angemeldet. Vertreten waren im diesem Jahr:

7 Deutsch Drahthaar
1 Deutsch Kurzhaar
3 Deutsch Langhaar
1 Kleiner Münsterländer
2 Weimaraner Kurzhaar
1 Beagle
1 Deutscher Jagdterrier
3 Rauhaar Teckel
1 Kurzhaar Teckel
1 Tiroler Bracke
2 Kopov Bracke
1 Magyar Viszla
1 Schweizer Laufhund

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Obmann des kynologischen Ausschusses und
Lehrgangsleiter Mark Litzinger, erfolgte die Vorstellung des Ausbilderteams. Wie im letzten Jahr bestand das
daß Ausbilderteam aus Heidi Zörb, Hans Ulrich, Matthias Plefka und Mark Litzinger.
Im Anschluss der Vorstellung erfolgten die üblichen Formalitäten zur Anmeldung, die Einweisung in den Ablauf und in
die Ausbildungsziele des Lehrgangs, sowie eine Aufstellung des benötigten Ausbildungsmaterials.
Der kynologische Ausschuss wünschte allen Hundeführerinnen und Hundeführern für den bevorstehenden
Lehrgang und den Prüfungen viel Erfolg und Suchenglück mit ihren Hunden.