Fahrt zur Messe „Jagd und Hund“ am 02.02.2019

eingetragen in: Aktuelles | 0

Mittlerweile zur Tradition geworden, fand auch in diesem Jahr wieder eine Fahrt des Jagdvereins Kreis
Wetzlar zur Jagdmesse nach Dortmund statt.
Leider konnte die Firma Minox durch Umstrukturierungen die Busfahrt in diesem Jahr nicht
übernehmen. Um unsere Mitglieder trotzdem kostengünstig zur Messe zu bringen, hat der Vorstand
beschlossen, die Kosten für den Bus weitgehend zu übernehmen. Und so fanden sich am
Samstagmorgen um 7.45 Uhr 50 Mitglieder am Treffpunkt in Wetzlar ein, um stressfrei und ohne
Parkplatzsorgen zur Messe nach Dortmund zu fahren. Björn Theiß hat im Internet wieder
Gruppentickets bestellt, die im Bus dann ausgeteilt wurden. Somit brauchte sich auch niemand an den
langen Schlangen an der Kasse anzustellen.
Nach der Begrüßung Thomas Schäfer, unserem 1. Vorsitzenden, ging es los in Richtung Dortmund.
Die Teilnehmer konnten sich wieder von der Vielzahl der Angebote der Firmen in den großen
Messehallen einen Eindruck verschaffen. Viele Schnäppchen wurden „erlegt“ und neue Kontakte
geknüpft. Es gab niemanden, der nicht fündig geworden wäre. So ging es denn vollbepackt gegen 17
Uhr wieder zurück in die Heimat.